Die Jury sind Sie

Beim Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis" entscheidet kein Expertengremium über die Platzierung der Teilnehmer – die Jury, das sind Sie!

Bei der Wahl geht es auch nicht um persönliche Höchstleistungen und Bestzeiten oder um die Note der letzten Prüfung. Vielmehr zählt das große Ganze: das tägliche Engagement der Pflegefachkräfte für ihre Patienten, die Empathie, die sie ihnen entgegenbringen oder schlichtweg die positive Stimmung, die sie in ihrem Arbeitsumfeld verbreiten.

Es sind die kleinen Geschichten des Alltags und die Menschen dahinter, die die Wahl zu „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis" entscheiden.