Jetzt Nominieren Jetzt nominieren!

Deutschlands Pflegeprofis

Wir suchen Deutschlands beliebteste Pflegeprofis.
Warum nominieren und mitmachen sich lohnt, weiß das Pflegeteam der Kinderonkologie am Universitätsklinikum Jena.

Es geht wieder los!

Erstmals können Pflege-Azubis nominierert werden. Auszubildende verdienen besondere Aufmerksamkeit - das wissen die Praxisanleiterinnen Janine Heuer und Ina Strutz aus dem Regio Klinikum Pinneberg.

An morgen denken

Diese Pflegeprofis sind schon dabei 0

Nominierte

Filtern nach

Pflegeteam der pneumologischen und infektiologischen Intensivstation 144i - Charité - Universitätsmedizin Berlin aus Berlin zum Portrait

Danke

Pflegeteam der pneumologischen und infektiologischen Intensivstation 144i - Charité - Universitätsmedizin Berlin, Charité Intensivpflege CC12 - Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie - Station 144i, Berlin vorgeschlagen von Damaris aus Berlin

Während ich auf meinem Krankenlager maschinell beatmet wurde, hat das Team der pneumologischen und infektiologischen Intensivstation wirklich alles dafür gegeben, dass es mir sonst an Leib und Seele gut geht. Die Fürsorge, Geduld, aufmunternden Worte und Wertschätzung der PflegerInnen haben mich stark beeindruckt. Dieses frische, warme Waschwasser jeden Morgen an meinem Bett war so unglaublich erquickend und die lieben tröstenden Worte, als ich in der Nacht völlig verstört aufwachte, weil ich dachte meine Beatmungsgeräte seien alle ausgefallen, werde ich nie vergessen. Hammer was sie während meiner schweren Krankheitsphase Tag und Nacht für mich geleistet haben! Ich habe mich unglaublich ernst genommen, gut umsorgt und wohl auf Station gefühlt. Das Team arbeitet hart und leidenschaftlich zusammen. Insbesondere möchte ich Fanny W., Martin E., Stefan B. und Kerstin Le V. von Herzen danken.

Schließen

IMC im Sana Klinikum Lichtenberg aus Berlin zum Portrait

Danke

IMC im Sana Klinikum Lichtenberg, Sana Klinikum Lichtenberg , Berlin vorgeschlagen von Antje aus Berlin

Das Team zeichnet sich durch eine hohe Qualität in der Pflege und große Belastbarkeit aus. Es herrscht eine großartige Stimmung auf Station und neue Kollegen werden freundlich aufgenommen.

Schließen

Andre Kindler aus Berlin zum Portrait

Danke

Andre Kindler, Wannenseeschulen für Gesundheitsberufe , Berlin vorgeschlagen von Sarah aus Berlin

Für mich zählen mehrere Sachen. Zum einen seine Lernbereitschaft und auch Bereitschaft zu helfen, Wissen und Tätigkeiten zu teilen und zu vertiefen. Zum anderen das Einsetzen für die Pflege in vielen Organisationen und Veranstaltungen.

Für mich und auch andere ist er damit ein positives Vorbild.

Schließen

Demenz WG Pepic u.Kluge aus Berlin zum Portrait

Danke

Demenz WG Pepic u.Kluge, Senioren WG Pepic und Kluge, Berlin vorgeschlagen von Hannelore aus Berlin

Die Pfleger sind immer freundlich und liebevoll zu den Patienten.

Auch die Körperpflege ist immer sehr gut.

Schließen

Angela Mann aus Berlin zum Portrait

Danke

Angela Mann, Theodor Wenzel-Werk, Berlin vorgeschlagen von Florian aus Berlin

- auf jedes gesundheitliche Problem kennt sie eine Antwort

- sie ist immer zur Stelle wenn man sie braucht

- sie macht ihren Patienten den Aufenthalt angenehm

- sie behandelt jeden Patienten mit Respekt und Nächstenliebe

Schließen

Pflege betrifft uns alle

Angehörige, Kollegen, Freunde oder Nachbarn – fast jeder von uns kennt einen zu pflegenden Menschen in seinem näheren Umfeld. Oft sind es Menschen in hohem Alter oder solche mit einer Behinderung, die auf zusätzliche Hilfe angewiesen sind. Manchmal können aber auch ein Unfall oder eine Krankheit dazu führen, dass wir auf Pflege angewiesen sind. Was auch immer der Grund ist: In solchen Situationen bauen wir auf die Expertise und das Engagement der rund 1,2 Millionen Pflegefachkräfte in Deutschland.
Dass die Pflege so gut funktioniert, ist maßgeblich den Pflegefachkräften zu verdanken. Sie setzen sich Tag und Nacht, an Wochenenden wie an Feiertagen für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Patienten ein und halten so die Qualität unseres Gesundheitssystems aufrecht. Damit das auch in Zukunft so bleibt, setzt sich der Verband der Privaten Krankenversicherung für die Anliegen und das Ansehen von Kranken- und Altenpflegern ein – auch über den Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ hinaus.

Hier können Sie nominieren!

Inhalte werden geladen …

Neu! Azubis nominieren

Inhalte werden geladen …

Die Jury sind Sie

Inhalte werden geladen …

Das gibt's zu gewinnen

Inhalte werden geladen …

Unser Schirmherr:

Der Wettbewerb macht deutlich, welche Leistung Pflegende jeden Tag erbringen.

Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

Mehr erfahren

Rückblick: Die ersten Pflegeprofi-Gewinner

2017 feierte der Wettbewerb seine Premiere. Über 1.000 Kranken- und Altenpfleger, Kinderkrankenschwestern und Hebammen wurden von Patienten, Angehörigen, Freunden und Kollegen nominiert, über 25.000 Menschen haben abgestimmt – und am Ende schafften es drei Pflegeteams aufs Siegertreppchen.
Gemeinsam mit den anderen Landessiegern haben die Gewinner am 7. September 2017 im Berliner Reichstagsgebäude das „Fest der Pflegeprofis“ gefeiert und wurden in einem bewegenden Festakt ausgezeichnet. 

 

Unsere Gewinner aus 2017

1. Platz

Das Pflegeteam der kinderonkologischen Station E130 am Universitätsklinikum Jena

Cookies

Dieses Element setzt Cookies ein. Um es anzuzeigen, stimmen Sie bitte im Hinweisbalken dem Einsatz von Cookies zu.

2. Platz

Das Team der Interdisziplinären Notaufnahme UKD KNAS1 des Dresdner Universitätsklinikums Carl Gustav Carus

Cookies

Dieses Element setzt Cookies ein. Um es anzuzeigen, stimmen Sie bitte im Hinweisbalken dem Einsatz von Cookies zu.

3. Platz

Die Krankenpflegerinnen Janine Heuer und Ina Strutz von der Neurologie-Station N4 des Regio Klinikums in Pinne­berg

Cookies

Dieses Element setzt Cookies ein. Um es anzuzeigen, stimmen Sie bitte im Hinweisbalken dem Einsatz von Cookies zu.